14. November 2020
9.00 bis 14.00 Uhr

9. Berliner Virtuelles Symposium für Endoskopie und Endometriose

Wir freuen uns sehr, dass Sie Interesse an der Teilnahme an unserem Symposium haben.

Das 9. Symposium findet erstmalig 2020 als virtuelle Veranstaltung für Ärztinnen und Ärzte mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Praxisteams statt.

Die Referenten werden gemeinsam vor Ort in der MIC Klinik für Sie vortragen, Diskussionen leiten sowie Ihre Fragen beantworten, während Sie sich von Ihrem eigenen Rechner aus bequem einwählen.

Das Symposium bietet ein halbtägiges, praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche der gynäkologischen Endoskopie und Endometriose, einen kleinen Einblick in die MIC Klinik, sowie interaktive Teilnahme.

Um teilnehmen zu können melden Sie sich bitte hier an*

  • *Für die Geltendmachung von CME Punkten ist die Angabe der EFN Nummer erforderlich.
  • *Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme von Patientinnen nicht möglich ist. Wir werden Sie informieren, sobald wir im neuen Jahr 2021 eine Veranstaltung für Patientinnen anbieten.

Was erwartet mich am 14. November aus der MIC?

  • Vorträge von Experten
  • Erfahrene und renommierte Referenten
  • Updates / Statistiken
  • Diskussionsrunden / Fragen – Antworten
  • Lernerfolgskontrolle (für Fachpublikum)
  • Zusammenfassungen On Demand auf unserer Plattform
  • Und mehr!

Das Programm und die Einladung erhalten Sie hier als Download

Wer leitet durch das Programm?

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. habil.
Bernd Bojahr

Teamchef Gynäkologie
Stellvertretender Leiter des
zertifizierten Endometriosezentrums

Dr. med.
Garri Tchartchian

Leiter des zertifizierten
Endometriosezentrums
Leiter des Myomzentrums

Dr. med.
Matthias Bloechle

Leiter des Kinderwunschzentrums an der Gedächtniskirche, Berlin

Referenten

Prof. Dr. med. habil.
Bernd Bojahr

Teamchef Gynäkologie
Stellvertretender Leiter des
zertifizierten Endometriosezentrums

Dr. med.
Garri Tchartchian

Leiter des zertifizierten
Endometriosezentrums
Leiter des Myomzentrums

Dr. med.
Tom G. Kirchner

Teamchef Koloproktologie und Beckenbodentherapie
Leiter des zertifizierten Kompetenzzentrums für chirurgische Koloproktologie

Dr. med
Andreas Ernst

Teamchef Anästhesie

Dr. med.
Jörg Neymeyer

Oberarzt, Leiter der Sektion Urogynäkologie Charité Benjamin Franklin

Dr. med.
Matthias Bloechle

Leiter des Kinderwunschzentrums an der Gedächtniskirche, Berlin

Organisatoren


Stephanie Lipps

Leitung Marketing
und Öffentlichkeitsarbeit


Pia Grosch

Zentrumskoordinatoren Endometriosezentrum und Myomzentrum der Klinik für MIC

Nach der Veranstaltung

Nach der Veranstaltung wird für alle Personen, die CME Fortbildungspunkte erhalten wollen, die Lernerfolgskontrolle direkt hier freigegeben.

FAQ

Probleme bei der Anmeldung?

Bitte wenden sie sich per E-mail an news.events@mic-berlin.de.

Kann ich persönlich vor Ort an der Veranstaltung teilnehmen?

Leider nein. Nur die Referenten und Organisatoren werden vor Ort teilnehmen.

Kann ich als Patientin teilnehmen?

Dieses Symposium ist eine Fachveranstaltung ohne Teilnahme von Patientinnen. Allerdings planen wir für Anfang 20221 eine Veranstaltung für Patientinnen. Wir halten Sie auf den Social Media Kanälen und auf den jeweiligen Webseiten auf dem Laufenden.

Bekomme ich die Vorträge als Download?

Ein paar Tag nach der Veranstaltung werden wir Ihnen Zusammenfassungen der Vorträge bereitstellen und ein Formular für offene Fragen freischalten.

Fragen zu der Akkreditierung /CME Punkte

Bitte geben Sie Ihre EFN Nummer bei dem Veranstalter MIC Klinik an. Die Veranstaltung wird erwartungsgemäß 4+1 Punkte erhalten - max. 4 für die Veranstaltung plus Lernerfolgskontrolle. Für weitere Fragen wenden sie sich bitte per E-mail an news.events@mic.berlin.de.

Gibt es eine Lernerfolgskontrolle?

Ja, im direkten Anschluss an die Veranstaltung werden wir Ihnen einen Link zur LEK per Zoom senden und auch hier auf dieser Seite freigeben.

Fragen zum Ablauf

So Sie sich hier angemeldet haben, bekommen Sie in ein paar Tagen von der Firma Vitamin C eine E-Mail mit weiteren Details. Für offene Fragen wenden sie sich bitte per E-mail an news.events@mic.berlin.de.

Ich habe zu der Veranstaltung vom 14. November eine Frage / ein Anliegen

Nach Kategorie suchen

Bee News
Chirurgie
Events
Gynäkologie
Lifestyle & Ernährung
MIC Allgemein
MIC Projekte
mic woman
News
Zentren

Suchen Sie innerhalb unserer Seite

Newsletter Abonnieren

Verpassen Sie nichts
aus der Klinik für MIC

Werden Sie Teil der MIC-Community und verpassen Sie nie wieder News oder Events. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen MIC Allgemein und erhalten Sie Informationen rund um Gesundheit und Lifestyle. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen mic woman,  und erhalten Sie Informationen speziell für die Frau rund um Gesundheit und Lifestyle.

Termin vereinbaren

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Möchten Sie uns lieber anrufen?

030 809 88 - 155

Montag bis Freitag 08:00 – 18:00 Uhr
Samstag 08:00 – 12:00 Uhr